Cover von Jahre der Hoffnung wird in neuem Tab geöffnet

Jahre der Hoffnung

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Blum, Antonia (Verfasser)
Medienkennzeichen: Erwachsene
Jahr: 2021
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStandort 2StatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Kreisergänzungsbibo Standorte: R 11 BLU / Fahrbibliothek Standort 2: Fahrbibliothek Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Zweigstelle: Kreisergänzungsbibo Standorte: R 11 BLU / Fahrbibliothek Standort 2: Fahrbibliothek Status: Zurückgelegt Vorbestellungen: 1 Frist:

Inhalt

Berlin 1918: Marlene Lindow ist glücklich, nach ihrem Medizin-Studium wieder in der Kinderklinik Weißensee arbeiten zu können. Die meisten Ärzte wurden in Lazarette befohlen, so dass sie die kleinen Patienten oft allein behandeln muss. Fortan kämpft sie nicht nur um ihren geliebten Maximilian, der völlig verändert aus dem Krieg heimkehrt, sondern auch gegen die Spanische Grippe, die sich rasant in Berlin ausbreitet. Als der Sohn ihrer Schwester Emma ebenfalls erkrankt, taucht der verschollene Kindsvater auf. Er bietet Emma eine neue Heimat fern des seuchengeplagten Berlins, wo ihr Sohn unbeschwert aufwachsen kann. Marlene kann sich allerdings ein Leben ohne Emma nicht vorstellen. Und auch die kranken Kinder in der Klinik brauchen die engagierte Kinderkrankenschwester.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Blum, Antonia (Verfasser)
Medienkennzeichen: Erwachsene
Jahr: 2021
Verlag: Berlin, Ullstein Taschenbuch
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik R 11
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Zeitgeschichte, Liebe & Beziehung
ISBN: 9783548064062
Beschreibung: 1. Auflage, 499 Seiten
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Jahre der Hoffnung
Mediengruppe: Buch